Paul van Dyk ist internationaler Superstar der elektronischen Musik. Seit 1993 legt er als DJ auf und gilt als Pionier der Szene. Der Musiker, der 2005 bereits für den Grammy nominiert war, ist Träger des Verdienstordens des Landes Berlin und wurde bereits zweimal in Folge zum „No. 1 DJ in the world“ gekürt. Neben seinem Engagement als Radiomoderator und Produzent führt er außerdem sein eigenes Plattenlabel VANDIT Records sowie das Schwesterlabel VANDIT Digital.

Paul van Dyk engagiert sich insbesondere für junge Menschen und deren Chancengleichheit durch Bildung und soziale Integration. Er hat das Projekt „Rückenwind“ initiiert, das benachteiligte Berliner Kinder betreut, setzt sich für Jugendliche in Indien ein und ist im Kuratorium der Berliner Aids?Hilfe.

 

 

 

Paul van Dyk

 

NP PaulvanDyk 03