Michael Michalsky über sein Shirt: “Ich finde es an der Zeit, wieder mehr Toleranz im Leben zu empfinden. In den politischen Diskussionen, den innergesellschaftlichen Auseinandersetzungen oder zwischenmenschlichen Meinungsäusserungen. Überall spüre ich eine zunehmende Verhärtung der Positionen. Sei es bei den Diskussionen um Ex-Minister Zu Guttenberg, Wikileaks oder den Stuttgarter Bahnhof. Ich meine ein gewisse Grundtoleranz und wenigstens der Versuch, andere Handlungsweisen und Meinungen zu verstehen, wäre hilfreich. Deshalb habe ich dieses Toleranz-Tee entworfen.”

 

 

michalsky1

 

MichaelMichalsky